Zum Inhalt wechseln


Foto

Mousepad zum Zocken


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
13 replies to this topic

#1 Dreizehn

Dreizehn

    Irrlicht

  • Moderatoren
  • 7357 Beiträge:

Geschrieben 19. September 2007 - 22:05

Welche Mousepads verwendet ihr?
Ich hab seit Ewigkeiten eines aus Stoff, das inzwischen schon etwas grauslich ist.
Mit allen anderen war ich bisher unzufrieden. Es war als würd sich die Maus von selbst bewegen.

Gibt es diesbezüglich Empfehlungen?


Als Gott hat man bedauerlicherweise niemanden, zu dem man beten kann.


#2 Bauzi

Bauzi

    Achtung, leicht entflammbar!

  • Mitglieder
  • 1912 Beiträge:

Geschrieben 19. September 2007 - 22:07

Ich weiß nicht. Ich benutzt Infrarot einfach so auf dem Tisch und ich bin höchstzufrieden.

Früher hab ich Stoff vor diesem Plastikzeug bevorzugt.

#3 smashIt

smashIt

    Wasabi Vernichter

  • Mitglieder
  • 1671 Beiträge:

Geschrieben 19. September 2007 - 22:07

ich verwend die pvc-beschichtung meiner tischplatte

son pad wär mir doch viel zu klein ;)
Ordnung ist etwas für Kleingeister, das Genie überblickt das Chaos!

IPB Image

meine Medien-Liste

#4 squall.at

squall.at

    Pokémon Trainer

  • Mitglieder
  • 31 Beiträge:

Geschrieben 20. September 2007 - 00:37

Empfehlungen gibt es, ja, aber wie viel willst du ausgeben?
Ein Pad zum Zocken ist mir Sicherheit die Razer eXactMat mit eXactRest, kostet aber ach dementsprechend. Falls du das eXactRest nicht brauchst, kannst du dir auch das Pad alleine kaufen, es dafür aber als billig zu bezeichnen, würde ich trotzdem nicht tun. :P
Persönlich reichen mir die Dinger, die man von irgendwelchen Firmen als Werbegeschenk bekommt, ich muss allerdings gestehen, dass ich kein Spieler bin...

#5 Sakiyo

Sakiyo

    Fansubsauger

  • Mitglieder
  • 586 Beiträge:

Geschrieben 20. September 2007 - 09:07

Wenn du ne optische Maus hast, ist die Hauptsache am Mousepad, dass es nicht spiegelt.
Das gleiche gilt wenn man auf der Tischfläche arbeitet, sollte keine stark spiegelnde Oberfläche sein aber man merkts eh sofort, wenn die Maus nicht richtig funktioniert.
Ich hab auch eines aus Stoff, bin damit eigentlich zufrieden.

#6 lemming

lemming

    Eierschalensollbruchstellenverursacher

  • Mitglieder
  • 4771 Beiträge:

Geschrieben 26. September 2007 - 15:48

Allsop für 5 Euro.
Alles drüber ist eine Zumutung.
Größere mauspads sind für nervöse, die nicht ausm Handgelenk spielen können.

ladida :)
IPB Image

#7 ^FeL^

^FeL^

    here, put this bandit hat on.

  • Mitglieder
  • 1995 Beiträge:

Geschrieben 26. September 2007 - 16:29

Blatt Papier ;>
funzt supi

Remember: King Kong died for your sins


SURF NAZIS MUST DIE!


#8 lemming

lemming

    Eierschalensollbruchstellenverursacher

  • Mitglieder
  • 4771 Beiträge:

Geschrieben 26. September 2007 - 17:37

Zu großer Verschleiß plus die Gefahr der Papercuts *schauder*
IPB Image

#9 Chrono

Chrono

    Austrian Otaku of the Year 2003

  • Mitglieder
  • 15056 Beiträge:

Geschrieben 24. October 2007 - 00:07

die meinsten produkte von func und auch steelpad 4D ist zu empfehlen

wers nciht glaubt soll auf beiden spielen dann auf herkömmlichen

hat bei mir damals einiges bracht, wer den unterschied nicht spürt dem sollte man wohl nen trackball geben :)
Ich mach auf künstlich interessiert und N.... denken ich bin nett, doch wenn ich fertig bin mit r.... sieht dein L.... aus wie Kotelett, F... !




Stay General, Frosty mein Blog kimi's Blog

#10 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 24. October 2007 - 09:40

Ich hatte ne Zeitlang eines aus Stoff, mit dem hab ich recht gut spielen können oO

Aber wenn ich mir hier so ein paar Antworten durchlese... ;>
Chuck Norris würd sicher OHNE MAUS spielen! XD

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#11 carnage

carnage

    i bims 1 Kamfmaschine

  • Mitglieder
  • 2796 Beiträge:

Geschrieben 24. October 2007 - 10:08

ich hab gar keins, aber wenn ich eins wählen müsste wäre es das mir der Gelauflage für die Hand, hab son Schmu ja mal verkauft und spielen tu ich am PC sowieso nicht viel...(hab meine WOW Such überwunden^^)
FREE PUSSY(RIOT)

#12 Kouta

Kouta

    Pokémon Trainer

  • Mitglieder
  • 14 Beiträge:

Geschrieben 24. October 2007 - 11:08

Empfehle dir Ein Qpad da es (hört sich komisch an) Genauigkeit und schnelligkeit auf einer Seite Vereint hat
ist es eines der Besten Pad's die es als Speedpad sowie Matten zum zusammenrollen gibt

Es gibt die Zusammenrolbaren in Verschiedenen Dicken
Qpad 1

ungefähre größe einer matte
Qpad 2

Das Speedpad
Qpad 3

naja ich weis ja ned was du genau suchst aba dacht mir ich Schreibs ma rein vll Überlegst es dir ja ^^

mfg Kouta

#13 Dreizehn

Dreizehn

    Irrlicht

  • Moderatoren
  • 7357 Beiträge:

Geschrieben 24. October 2007 - 18:50

ZITAT(keiko @ 24. October 2007, 10:40) Beitrag anzeigen


Aber wenn ich mir hier so ein paar Antworten durchlese... ;>
Chuck Norris würd sicher OHNE MAUS spielen! XD

Er würde dem PC befehlen zu siegen und fertig.

Jetzt, wo ich mein Mousepad längst habe, kommt die Diskussion ins Rollen. *g*


Es wurde übrigens ein billiges Stoffmousepad vom Metro. Und damit war ich bisher von allen am zufriedensten.


Als Gott hat man bedauerlicherweise niemanden, zu dem man beten kann.


#14 Kouta

Kouta

    Pokémon Trainer

  • Mitglieder
  • 14 Beiträge:

Geschrieben 24. October 2007 - 18:58

Uiuiui jetzt seh ich grade erst wie alt der thread ist chirol_bak2.gif

najo dann war der post heute auf alle fälle zu Spät ^^

mfg Kouta