Zum Inhalt wechseln


Foto

Spaß Mit Der Gis


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
26 replies to this topic

#21 Clover

Clover

    Otaku

  • Mitglieder
  • 1321 Beiträge:

Geschrieben 24. July 2008 - 21:37

ich wohne in einem gebiet, wo dvb-t noch nicht verfügbar ist, also müsste ich theoretisch nur den radio anmelden... so hab ich das doch richtig verstanden, oder? dann ist es doch auch egal, dass ich einen dvb-t-stick habe, oder? ich kann ihn ja eh nicht benutzen. oder bedeutet allein der besitz eines dvb-t-sticks schon, dass ich fernsehgebühren zahlen muss?

(bin gerade umgezogen und müsste jetzt eigentlich den radio anmelden, soweit ich weiß, will aber irgendwie nicht 5euro an die steiermark zahlen... wieso sind hier die gebühren am höchsten? unfair!)

Sommer, Sonne, Auslandspraktikum?
-> IAESTE <-


#22 Mrs_deWinter

Mrs_deWinter

    Sailor Krieger

  • Mitglieder
  • 75 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2008 - 09:43

*loool* genial, ein totaler profi *gggg* der sollte zu mir auch mal kommen ;)

We're Freedom Fighters...
when you close your eyes, blue sky
when you reach out, there is freedom
on days it gets cloudy and starts to rain,
let's take a trip up the rainbow,
it's sunny above the clouds.

*Miyavi - "Freedome Fighters"*

---> Miyavi is my God <--- ^^

#23 WosWasI

WosWasI

    Wasabi Vernichter

  • Mitglieder
  • 2508 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2008 - 11:16

ZITAT(Naiya @ 24. July 2008, 21:41) View Post

Bah, ich hasse die GIS. Den ORF sowieso.
Ich bin gebührenbefreit weil ich studiere... aber ich hab einen neuen Fernseher der garnicht empfangen kann ... wär eien Überlöegung wert das mal abzumelden und sich mit dem Habschi anzulegen X3

Kurz gesagt: amüsanter dialog!


ich bau dir den tuner aus ... kein problem ^_^
Zitat: "I have seen things you people would not imagine. I watched attack ships on fire near the tennhauser gate. I watched c-beams ... glittering in the dark ... all these moments will be lost in time ... like tears in the rain ... Time to die ..." Blade Runner

Zitat: "Das sichtbare Licht erstreckt sich von einer Wellenlänge von 380 Nanometer bis 780 Nanometer

Weder Glaube, noch Klischees oder eine neue Geisel der Menscheit, selbst von Modedesigner erdacht, wird an diesem Spektrum etwas ändern."

#24 arti

arti

    Aninite Crew Hamster

  • Mitglieder
  • 1251 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2008 - 15:39

ZITAT(Clover @ 24. July 2008, 22:37) View Post

ich wohne in einem gebiet, wo dvb-t noch nicht verfügbar ist, also müsste ich theoretisch nur den radio anmelden... so hab ich das doch richtig verstanden, oder? dann ist es doch auch egal, dass ich einen dvb-t-stick habe, oder? ich kann ihn ja eh nicht benutzen. oder bedeutet allein der besitz eines dvb-t-sticks schon, dass ich fernsehgebühren zahlen muss?

(bin gerade umgezogen und müsste jetzt eigentlich den radio anmelden, soweit ich weiß, will aber irgendwie nicht 5euro an die steiermark zahlen... wieso sind hier die gebühren am höchsten? unfair!)


Zu deiner Frage, laut Gesetzes Text genügt alleine der Besitz eines Empfangsbereiten Gerätes und wenn du es im Keller verstauben lässt, das du Gebührenpflichtig bist. Bzw. Handy TV fällt seit neuesten auchd arunter hab ich gehört.

Generell, würd ich mal unter falschen Namen oder so bei der Gis anrufen, am besten von ner Telefonzelle, da beantwortet sich deine Frage denke ich am schnellsten und du hast Rechtssicherheit.

Artemis

#25 Chrono

Chrono

    Austrian Otaku of the Year 2003

  • Mitglieder
  • 15056 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2008 - 17:28

In der Presse, keine Ahnung von wann, steht, dass die GIS Wappler Planen auch für PCs GIS Gebühren zu verlangen, da man mit den Teilen Internetradio hören kann. (Also mal Radiogebühr) und eben auch fernsehen kann mit DVBT Tunerkarte. Wofür sie aber keine Gebühren verlangen, wenn man keine DVBT Karte hat.

Allerdings planen sie das nur, und kontrollieren derzeit keine PVs, stand auch in der Presse. Vielleicht finde ich ja noch von welchem Datum
Ich mach auf künstlich interessiert und N.... denken ich bin nett, doch wenn ich fertig bin mit r.... sieht dein L.... aus wie Kotelett, F... !




Stay General, Frosty mein Blog kimi's Blog

#26 arti

arti

    Aninite Crew Hamster

  • Mitglieder
  • 1251 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2008 - 18:10

ZITAT(Chrono @ 6. August 2008, 18:28) View Post

In der Presse, keine Ahnung von wann, steht, dass die GIS Wappler Planen auch für PCs GIS Gebühren zu verlangen, da man mit den Teilen Internetradio hören kann. (Also mal Radiogebühr) und eben auch fernsehen kann mit DVBT Tunerkarte. Wofür sie aber keine Gebühren verlangen, wenn man keine DVBT Karte hat.

Allerdings planen sie das nur, und kontrollieren derzeit keine PVs, stand auch in der Presse. Vielleicht finde ich ja noch von welchem Datum


Steht auch seit Wochen auf Heise, jedoch müsste dazu das Gesetz geändert werden, was die Parteien (wegen des Wahlkampfes?) nicht wollen.

Rein theoretisch gesehen, können sie für nen PC (mit Inet, ohne TV Karte) keine Gebühr verlangen, den ich Empfange das Internet, bzw. die Website des ORF usw. ja nicht via Rundfunk, wobei ich dem ORF alles zutrauen würde ...

Link: http://www.heise.de/.../meldung/113750

Über den Link einfach weiter hüpfen zu den anderen Postings von Heise, ist aber recht Interessant was der ORF sich da so vorstellt ...

Ich glaub ich Gründe bald eine Wiederstandsbewegung gegen den ORF ..

Artemis

#27 smashIt

smashIt

    Wasabi Vernichter

  • Mitglieder
  • 1671 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2008 - 18:44

die letzte mir bekannte meldung war das die gis vom finanzministerium verklickert bekommen hat keine gebühr auf pcs zu erheben
Ordnung ist etwas für Kleingeister, das Genie überblickt das Chaos!

IPB Image

meine Medien-Liste