Zum Inhalt wechseln


Foto

Werbebanner im Animeboard


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
1 reply to this topic

Umfrage: Werbebanner im Animeboard (26 Mitglieder haben abgestimmt)

Was hältst du von der Werbung für Events?

  1. Voll unnötig weg damit! (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. Abgestimmt Mir egal... (9 Stimmen [34.62%])

    Prozentsatz der Stimmen: 34.62%

  3. Abgestimmt Coole Idee! (17 Stimmen [65.38%])

    Prozentsatz der Stimmen: 65.38%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 xeniac

xeniac

    Der Größenwahnsinnige

  • Mitglieder
  • 1619 Beiträge:

Geschrieben 9. May 2011 - 21:18

Vielleicht hat das jetzt gerade jemand in diesem Moment gesehen. Es sollte aber bald wieder verschwinden.
Es wird in absehbarer Zeit Werbebanner im Animeboard geben. ABER: Keine klassische bezahlte Werbung, sondern.....

Wir liberalisieren den "Otaku of the Year" und weiten unsere Dienstleisungen ein bissi aus. (War das Marketing genug?)
Als Bonus/Köder u.s.w. wird alles - was beim "Otaku of the Year" mitmacht - auf unseren Homepages beworben.

Aktuell bedeutet das:
* 4 Wochen vor Beginn des Events wird der Banner automatisch geschaltet.
* Auf der Startseite ist er gaaaaanz weit oben, überall sonst liegt er dem Content zu Füßen.
* Sollte in den nächsten 4 Wochen mehr los sein, wird ein zufälliger Event beworben. Aus einen einfachen Grund: Ich bin zu deppad eine ordentliche Banner Roation in prototype.js zu schreiben

Nach aktuellen Stand wird es also Werbung für die Aninite, Aki-Con und Made-in-Japan im Animeboard geben. Bzgl. MACOnvention haben wir bis heute noch kein Feedback bekommen.
Kasu will sich vielleicht beteiligen, andere Vereine, Veranstaltungen, Clubs, u.v.m. können gerne mitmachen. Demnächst sollte alles interessante hier online gehen: http://www.animanga.at/project/aol/

"Ich war jung und brauchte den Sex!"


#2 Dreizehn

Dreizehn

    Irrlicht

  • Moderatoren
  • 7357 Beiträge:

Geschrieben 31. May 2011 - 18:43

Selbst ein typischer bezahlter Werbebanner wäre mir egal solange kein Popup aufgeht.
Ich wüsste nicht warum das, was ihr vorhabt, auch nur im geringsten stören sollte. ;-)


Als Gott hat man bedauerlicherweise niemanden, zu dem man beten kann.