Zum Inhalt wechseln


Foto

D- Konzert in Wien


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
4 replies to this topic

#1 Kenshin729

Kenshin729

    Otaku

  • Mitglieder
  • 1080 Beiträge:

Geschrieben 21. April 2012 - 23:39

D - Live in Reppluged Club .

D waren einer meiner ersten japanischen Bands die ich je gehört habe . Gebrägt haben sie mich jedoch nicht . Jedoch hab ich mich doch gewundert das solch eine ehemalige Major Band es nach Österreich schafft .

Wirklich aufgeregt vor dem Konzert war ich nicht , eigentlich wollte ich auch nicht hin aber naja , es war halt freitag und hatte nicht viel zu tun.

Nun ja das Konzert hätte wirklich gut werden können, wenn nicht dieser Kathastrophale Frontsänger dabei gewesen wäre . Der Kerl hat eigentlich in meinen augen das Konzert zerstört. Leider konnten dabei die gitaristen und der Schlagzeugspieler nicht viel ändern :(.
Jedoch konnten sie das konzert vor einen totalen fail retten das der frontsanger nicht immer Mitsingen musste .

Mein fazit , D kann sich sicher gut anhören , vielleicht bekommt man ja irgendwoher einen Fandub her wo net so ein scheiß sänger dabei ist.

Wie habt ihr das konzert empfunden ,bitte um rege teilnahme n der disskusion .

oi9j8iq.jpg

 


#2 Gast_whitegrey_*

Gast_whitegrey_*
  • Gäste

Geschrieben 22. April 2012 - 12:09

hmm, ich bin keine Fan/Kenner der Band insofern kann ich das nicht beurteilen - aber ich würde mal sagen das gehört so (die Stimme)…
soll ja eher theatralisch und pompös wirken die Musik (ist natürlich schwierig in so ner kleinen Location) und schlecht fand ich die Stimme nicht.
Aber ist nicht mein Genre/Stil wie gesagt - bei mir hat sich nach dem Konzert jedenfalls niemand über ne schlechte Stimme aufgeregt.
(eher im Gegenteil weil sie aufgrund der Technik 1-2x kurz nicht zu hören war…)

aber ich bin froh über Event-Reviews & Co :)

#3 Kenshin729

Kenshin729

    Otaku

  • Mitglieder
  • 1080 Beiträge:

Geschrieben 22. April 2012 - 12:43

Wie geschrieben der Frontsänger ist net wirklich gut gewesen. Zumindest in den Konzert . In ihren MV`s habens teilweise wirklich gute Stimmen .





Wie zb hier. Leider ist es beim Konzert nicht wirklich hervorgetreten .
Schade eigentlich :(

Dieser Beitrag wurde von Kenshin729 bearbeitet: 22. April 2012 - 12:45

oi9j8iq.jpg

 


#4 Gast_whitegrey_*

Gast_whitegrey_*
  • Gäste

Geschrieben 22. April 2012 - 17:17

Sorry, aber du vergleichst hier Studioaufnahmen (wo die Vocals und Instrumente einzeln aufgenommen und später alles "perfekt" abgemischt wird) mit einem Live-Konzert in einer Location, die von der Größe, Ausstattung & Akustik her nicht unbedingt dem Ideal entspricht (gelinde ausgedrückt)… So einen Sound wie du ihn haben willst bekommst du vielleicht auf einer perfekt vorbereiteten Arena-Tour wenn du an der richtigen Position stehst aber kaum auf einer Club-Tour bei einer Ausweich-Location (mit "irgendeinem" Tontechniker).

Bei'm X-Japan Live in Paris war der Sound auch "zu laut" und die Stimmen zu leise wenn du mich fragst…

Wie gesagt - um nen Vergleich zu haben müsste ich sie mindestens 3x in verschiedenen Locations oder so gesehen haben, ich hab sie letztes Jahr in München gesehen und da war der Sound wohl von der Tontechnik her etwas besser - aber recht viel anders hat es auch nicht geklungen (afair). Dafür waren sie dieses mal definitiv lockerer drauf und die Stimmung hat schon gepasst (ich war nur 10 Min. drinnen oder so, also alles hab ich nicht mitbekommen).

Dieser Beitrag wurde von whitegrey bearbeitet: 22. April 2012 - 17:33


#5 Kenshin729

Kenshin729

    Otaku

  • Mitglieder
  • 1080 Beiträge:

Geschrieben 22. April 2012 - 19:11

Kann gut sein.

Technisch gesehen hat mich das Konzert nicht wirklich gestört. Der sound war toll.
Irgendwie hatte ich jedoch D von damals anders in errinerung .Zumindest von den Studio aufnahmen her .

X japan hat mir super vom Ton gefallen :). Jedoch bin ich ja auch ein fan von der Band und bin dort mit einer anderen einstellung hin gegangen . War jedoch auf der Bühne :D

oi9j8iq.jpg