Zum Inhalt wechseln


Foto

Konzerte


  • Please log in to reply
6 replies to this topic

#1 Hexe

Hexe

    Administrator

  • Moderatoren
  • 6091 Beiträge:
  • Location:Wien
  • Erste Con:Aninite 03

Geschrieben 1. August 2017 - 13:08

Da ich heut Abend auf ein Konzert der Gruppe "Wiener Blond" geh, interessiert es mich, auf welchen Konzerten man euch eigentlich antreffen könnte :D

 

Dieses Jahr ist eigentlich nur noch ein Konzert in Berlin im Dezember geplant (Paddy Kelly Solo *hust*)

 

Ansonsten war ich dieses Jahr schon bei Sonata Arctica und Lindsey Stirling

 

Queen + Adam Lambert würd mich noch reizen dieses Jahr, mal schaun ob sich das noch machen lässt



#2 Spiteful_EX

Spiteful_EX

    Guardian

  • Moderatoren
  • 502 Beiträge:
  • Location:Wien
  • Erste Con:Aninite 2014

Geschrieben 1. August 2017 - 13:37

War auch bei Sonata Arctica, ansonsten auch bei Kamelot.

Sabaton würde mich auch mal interessieren.

 

Und sollte mal Distant Worlds (Final Fantasy Konzert) wieder nach Wien kommen, bin ich auch dort wieder dabei, nur scheinen die uns zu ignorieren :unsure:


"This is my story. It'll go the way I want it...or I'll end it here!" - Tidus

"The people and the friends that we have lost, or the dreams that have faded ... Never forget them." - Yuna

#3 Cynder Aryan

Cynder Aryan

    I like Sushi

  • Mitglieder
  • 301 Beiträge:
  • Location:Eisenstadt
  • Erste Con:AniNite 2014

Geschrieben 1. August 2017 - 18:37

Queen + Adam Lambert hat mich schon interessiert, aber für den Preis... ich weiß nicht.
Ich wäre echt gern auf das Napoleon Konzert am Freitag gegangen, aber das geht sich dann leider doch nicht aus ;_;

#4 PeteZahad

PeteZahad

    Wasabi Vernichter

  • Moderatoren
  • 1921 Beiträge:
  • Location:Wien
  • Erste Con:AniNite 07

Geschrieben 1. August 2017 - 21:03

Bei Konzerten fällt es mir schwer etwas zu finden, was mich ausreichend interessiert.

Ich habe außer Yuki Kajiura keinen anderen Musiker/Musikerin/Band, von der ich ein Fan bin.

Von den meisten habe ich nur 1-2 Lieder, die mir gefallen. Und da zahlt es sich nicht aus auf doch recht teure Konzerte zu gehen.

Mein Musikgeschmack ist außerdem sehr geprägt von J-Pop und instrumentaler Anime-Musik.

 

Die letzten Konzerte, die ich gesehen habe, waren Australien Pink Floyd und Eagles.

Von den Eagles bin ich zwar jetzt auch kein Fan, aber das Konzert hat mir trotzdem gut gefallen.

Australien Pink Floyd leider nicht. Von Pink Floyd gefällt mir wenn nur Dark Side of the Moon und The Wall. Das machte aber nur 1/3 des Konzerts aus.

Ich müsste vielleicht mehr experimentieren.

 

 

Das einzige, was mir adhoc einfällt, wäre Pink. Wenn ich sie im Radio höre, gibt es von ihr doch einige Lieder, die mir recht gut gefallen.

Ich höre sie zwar nicht regelmäßig, aber mal alles Live zu hören, würde sich auszahlen.

 

 

Ich habe gerade bei einem Gewinnspiel für Sarah Connor & The Baseballs mitgemacht.

Wenn ich gewinne, schaue ich mir das an ^^

 

 

Dieses Jahr ist eigentlich nur noch ein Konzert in Berlin im Dezember geplant (Paddy Kelly Solo *hust*)

 

Ich war mal auf einem Kelly-Family Konzert. Das war zwar in meiner Kindheit, aber immerhin ^^

 

 

Das beste Konzert, auf dem ich war, war auch noch in meiner Kindheit. (1997)

Michael Jackson mit der History Tour. Ich bin froh, das ich dort war. Er war wirklich der King of Pop.

 

 

 

Was habt ihr alles gesehen und was hat euch am besten gefallen?


Dieser Beitrag wurde von PeteZahad bearbeitet: 1. August 2017 - 21:04


#5 Desint

Desint

    Fansubsauger

  • Mitglieder
  • 620 Beiträge:
  • Location:Bez. Kufstein/Tirol
  • Erste Con:Aninite 2013

Geschrieben 2. August 2017 - 08:39

Bin kein großer Eventgänger.

 

Mein letztes Konzert, das ich freiwillig besucht habe, war von Cecile Corbel. Hat mir sehr gut gefallen.

 

Seit dem bin ich zweimal zu einem Besuch "genötigt" worden. Einmal ein David Garrett-Konzert, von dem ich zugeben muss, dass der seine Violine beherrscht und an ihm schätze, dass er auch die Jugend für klassische Musik begeistern kann.

Und da war noch das Jubiläumskonzert der "Sulmtaler Dirndln".

Bei allem Respekt vor den sympathischen Damen, aber Schunkelmusik finde ich einfach nur furchtbar.

 

Wahnsinnig gerne würde ich ein Konzert von Joe Hisaishi besuchen. Daneben stehen auch Yoko Kanno und Kenji Kawai auf meiner Wunschliste.

Bei J-Pop warte ich immer noch darauf, dass Kokia wieder in die Nähe kommt. Sie ist früher regelmäßig durch Europa getourt, nun aber schon länger nicht mehr.

Und bei Kajiura bzw. Kalafina würde ich bestimmt nicht nein sagen.



#6 Hexe

Hexe

    Administrator

  • Moderatoren
  • 6091 Beiträge:
  • Location:Wien
  • Erste Con:Aninite 03

Geschrieben 2. August 2017 - 09:34

Kajiura und Kalafina würde ich auch gern mal live sehen, und Chihiro Onitsuka sowieso. Kokia hab ich einmal in Wien gesehn, das Konzert war auch traumhaft. Damals hab ich Harmony zum ersten Mal gehört, ein großartiges Lied.

 

Wiener Blond im Lustspielhaus gestern war wirklich witzig. Ich mag einfach diesen typischen Wiener Schmäh :D

 

Amaranthe kommt dieses Jahr auch noch nach Wien, bei denen überleg ich ernsthaft ob ich geh, weil ich Elize Ryd wirklich gut finde. Die hätte ich mir auch gut als neue Nightwish-Sängerin vorstellen können :D



#7 -Neko-

-Neko-

    Fansubsauger

  • Mitglieder
  • 438 Beiträge:
  • Location:Wien
  • Erste Con:Aninite 2015

Geschrieben 3. August 2017 - 18:55

Ich würde gerne zu folgenden Bands/Künstler mal auf  ein Konzert gehen:

 

Dir en Grey

Infant Annihaltor

Cradle Of Filth

Nostra Morte

Das Ich

Vitas

Goethes Erben

Nocturnal Bloodlust

Chelsea Grin

Whitechapel

Covenant

und viele andere noch :smile:

 


~Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn~  - Lovecraft(Cthulhu)

 

~I became insane,with long intervals of horrible sanity~ - Edgar Allan Poe

 

~That is not dead which can eternal lie,
And with strange aeons even death may die~ -Lovecraft

 

~No tears, please. It's a waste of good suffering.~ Pinhead(Hellraiser)





0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0