Zum Inhalt wechseln


Foto

Misstrauensantrag bezüglich der Boardadministrator


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
161 replies to this topic

#161 LordN

LordN

    MACOnvention

  • Mitglieder
  • 1941 Beiträge:

Geschrieben 17. May 2005 - 20:56

mal grundsätzlich: was bringt es sich hier darüber zu streiten, die persönlichen probleme von manchen leuten sollte man ruhig mal hinten anstellen. gut ok, jeder hat das gute recht, seine persönlichen konflikte auszusprechen und seine meinung kundzutun, nur wenn das auf dauer öffentlich geschieht und in einer weise die eigentlich jenseits der schmerzgrenze liegt nervt das die anderen leute hier im board.

wenn alle threads im board nur mehr zu frustabbau-threads umfunktioniert werden und nur mehr gepostet wird, was denn im board nicht allzuschlecht ist, wo denn die fehler der moderation und administration liegen und wo nicht noch das eh schon zum scheitern verurteilte system verbessert werden kann, dann wird das auf dauer NICHT weiterhelfen.
zumindest verhilft es zu einer theoretischen erklärung auf die these, dass einige boardmitglieder finden, neue user wären schnell vergrault, wenn hier und überall lediglich beiträge über die ach so schlechte situation zu lesen sind. also sobald die leute untereinander sprechen: "schau, das ist das animeboard, das ist das wo sich 5 leute ständig ihre köpfe gegenseitig einschlagen, weil die im RL miteinander nicht können..." wird es problematisch.

gottseidank habe ich das noch nicht gehört.

dass so wenig hier passiert ist einfach nicht wahr. wenn man sich die aktivitäten ansieht, die in letzter zeit auf community ebene passieren oder auch die überregionalen events, kann man nicht behaupten dass hier alles steht und nix passiert. über mangelnde neuzugänge kann ich mich nicht beklagen.
was wahr ist, ist, dass weniger aktivitäten hier im forum stattfinden. das liegt wahrscheinlich daran, weil sich weniger menschen nur virtuell unterhalten wollen.

eins soll natürlich klar sein - ein forum ist kein chat und ein chat kein forum. das quasselforum war zwar eine gute idee, die kommunikation innerhalb des boards zu fördern, allerdings eine ineffiziente und kostspielige variante. der vorteil daran war natürlich, dass es relativ einfach und unkompliziert war, dorthin zu gelangen... und das wichtigste: in einem abgeschlossen und "sicheren" umfeld.
ein lösungsvorschlag wäre, eine möglichkeit zu finden, diese kommunikation wiederherzustellen, aber auf anderer basis. beispielsweise einen chat zu forcieren, in dem nur animeboard mitglieder zugang haben. die an sich gute idee mit einem chat ist ja kurzzeitig aufgeflammt, allerdings hat es keine flammen aufgrund innerbetrieblicher strukturprobleme (wie ich es mal nennen will) überlebt, aber wie sollte es auch, da hier im board alle energie nur in das gegenseitige beflegeln und in das lösen der in diesem thread hergezauberten probleme investiert wird.

und zu den regeln: regeln sind vernünftig, damit es auch in so einer großen gemeinschaft zu keinen problemen kommt. besser wäre natürlich, wenn man überhaupt keine regeln braucht und alles trotzdem funktioniert.
sich wegen jedem post aufzuregen, dass da der ipunkt fehlt ist nicht wirklich sinn und zweck der sache, das schafft wirklich angst bei den usern und macht probleme... lieber zuerst einfach schauen was passiert und dann entsprechend darauf reagieren. aktion => reaktion und nicht aktion => regulation. persönlich würde ich vielleicht irgendeine lösung in der art regulation ~~> (aktion => reaktion) => reflektion => interrogation ~~> reregulation begrüßen (keine ahnung ob ich nun verstanden werde *gg*)

und jetzt eine bitte an chrono, jluvatar und die boardadministration: ich weiß, dass der einen partei hier scheinbar alles anstinkt (und sicher funktioniert nicht alles bestens) und dass die andere partei sich gekränkt fühlt (und so wie ich hoffe das animeboard in eine frohe und glückliche zukunft führen möchte), so löst diese probleme bitte in einem persönlichen RL gespräch miteinander und nicht über das forum.
ES WIRD NÄMLICH NICHT ANDERS FUNKTIONIEREN!

und nicht sagen, dass A oder B schon alles versucht hätten und nur C und D nicht wollen, denn eine problemlösung ist nicht in einem tag und auch nicht innerhalb eines monats vollzogen. soetwas braucht viel aufmerksamkeit und kommunikation - und ist ein prozess, der ein ganzes leben lang andauert.

#162 Angel

Angel

Geschrieben 17. May 2005 - 21:19

Also ich muss da einigen zustimmen:

Hier gehts nicht mehr darum das etwas verändert werden soll, sondern es wird nur noch drauf rumgeritten was die eine oder andere Seite falsch macht. Die einen werden Angegriffen klar das sich die Anderen verteidigen, keiner würde das auf sich sitzen lassen.

Auf jedenfall sehe ich keinen Sinn mehr in diesen Thread. Wieso?

Die User haben nach Regeln geschrien, diese sind nun da. Vorschlag: setzen wir diese Regeln um und schalten alle einen Gang zurück. Und die Streiterein verleg ma aufs RL, bzw. die Lösungsversuche der Streitereien.

Aus diesen Gründen schließe ich diesen Thread. Wer dazu noch irgendwem etwas zu sagen hat, der möge das bitte Privat machen.

Danke und weiterhin viel spaß.