Zum Inhalt wechseln


Foto

was ist mit den ganzen closungen?


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
51 replies to this topic

#1 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 5. August 2005 - 19:00

so, mal ne lieb gestellte frage:
warum wird _jeder_ thread, in dem mal ein bisschen leben reinkommt, sofort gesperrt? ich erinnere mich an den guten morgen, mir is fad, essen thread...und den top10 poster.

nach welchen kriterien handeln die mods eigentlich?
mir ist das ganze ein wenig schleierhaft...und ich würd gerne antworten hören...

btw find ich das die ganzen schließungen ein wenig eskalieren.
wär nicht eine wiedereinführung eines quasselforums gut, in dem man sich abreagieren und zuspammen kann und dann mit wichtigen, wohlüberlegten meinungen und keinem gespamme sich den "wichtigen" threads zuwenden kann?

lg

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#2 Gast_Deus_*

Gast_Deus_*
  • Gäste

Geschrieben 5. August 2005 - 19:15

Ok, hier meine Stellungnahme zu den einzelnen Threads:

1) Der "Was habt ihr zuletzt gegessen"-Thread hat mir am Anfang nicht ganz in Ordung ausgeschaut, aber ich hab mir gedacht, ich lass ihn amal eine Weile laufen, vielleicht beruhigt sich die hohe Postfrequenz wieder. Wie jeder sehen hat können, hat Angel den Thread geschlossen.
2) Bei dem "Was tut ihr gegen Langeweile"-Thread hab ich mir eigentlich nichts dabei gedacht und ihn für in Ordung befunden, hier hat Angel wieder eingegriffen.

Es erfolgte anschließend im Admin-Board eine Aufforderung an mich und Nagawa, ein strengeres Auge auf das Off-Topic Forum zu haben.

3) Gegen den "Was tut ihr gegen Müdigkeit"-Thread hätt ich auch nix einzuwenden gehabt, aber er weißt annähernd exakte Parallelen zu Punkt 2) auf, deswegen hab ich ihn zugemacht, weil er eh nicht lange existiert hätte.

Soviel dazu, dann noch zu den Angelegenheiten aus weiter zurückliegender Vergangenheit:

4) Was den Pärchen-Thread betrifft, bei einem Thread, der auch nach 5maligen oder sogar noch mehr Versuchen gescheitert ist, hab ich meine berehchtigen Bedenken. Gleiches gilt für den Single-Thread, wobei ich zu solchen Zwecken auf diverse dafür zuständige Webseiten und Foren verweisen würde.
Ich würd nicht aus Boshaftigkeit solche Threads unterdrücken, aber kann mir erstens kaum vorstellen, dass von oben dazu die Erlaubnis kommt und zweitens gibts da wirklich bessere Anlaufstellen im Internet.

#3 Chrono

Chrono

    Austrian Otaku of the Year 2003

  • Mitglieder
  • 15056 Beiträge:

Geschrieben 5. August 2005 - 19:44

Also auf gut deutsch.

Alles wo es den wenige Usern die das AB noch hat, spaß machen könnte zu Posten wird geschlossen.

Bittesehr liebes Adminteam, was ist gegen ein bisschen spaß beim Posten einzuwenden? Grezenloser Spam sieht hier wohl jeder User ein das sowas geschlossen wird. Nur was derzeit hier an Closen abgeht wirkt wie die ärgste FOrm der Unterdrückung: "Spaß? Hier nicht such dir ein anderes Forum wo du Spaß habe kannst"

Als ob wir ein 10k Leute Board währen in dem jeder einzelne pro tag 1k Beiträge schreiben wollte.

Wieviele Leute sind den noch ain allen teilen des Baorsds aktiv? Ich glaube ich könnte alle namentlich aufzählen !

Ausserdem scheint es als ob die Mods vom Adminteam nur als Schachfiguren vor geschoben werden wenn sich eine unangenehme wetterfront aufbaut, denn sich selber zu wort melden du ja die waren machtinhaber nicht, sie schreiben etwas in einen Bereich den ausser Mods und Admins keiner sehen kann und sage dort den Mods passts mehr im OT auf.. dort fagen die Leute an spaß zu haben.

Wenns so weiter geht wird das board noch mehr benutzer verlieren als das es schon verloren hat

Ich mach auf künstlich interessiert und N.... denken ich bin nett, doch wenn ich fertig bin mit r.... sieht dein L.... aus wie Kotelett, F... !




Stay General, Frosty mein Blog kimi's Blog

#4 Gast_Deus_*

Gast_Deus_*
  • Gäste

Geschrieben 5. August 2005 - 19:49

Hm, damit mich keiner falsch versteht. Ich schieb nicht die Schuld für mein Schlussstrichverhalten auf wen anderen. Ich respektier die Entscheidungen aller Admins und versuch halt den Erwartungen von beiden Seiten gerecht zu werden. Was nicht ganz einfach ist, wenn Admin und User gegenteilige Positionen einnehmen.

#5 DragonofHeaven

DragonofHeaven

    Wasabi Vernichter

  • Mitglieder
  • 2357 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2005 - 09:28

Hm....na dann sollten die Herren und Damen Admins vielleicht mal Stellung zu ihren Entscheidungen nehmen ? m-hate.gif

J'ai une âme solitaire


#6 Hexe

Hexe

    Administrator

  • Moderatoren
  • 6113 Beiträge:

Geschrieben 6. August 2005 - 22:07

öhm ja ^^ hier mal meine Meinung als Admin

Das das quasselforum geschlossen wurde war eine gute Entscheidung, da einfach nur noch unsinn gekommen ist, vor allem im Stille-Thread

das aber jetzt jede form von unterhaltungs-threads gleich zunichte gemacht wird find ich auch nicht unbedingt notwendig, da ich denke, das ein Forum von Unterhaltungen lebt... ganz ohne gehts ja wohl nicht...

ich werd einfach mal mit den anderen admins reden und schaund, was wir weiter machen ^^

#7 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 7. August 2005 - 10:10

ist ja schonmal ein guter anfang!!

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#8 Yomi-chan

Yomi-chan

    Allg. Knuddlding

  • Moderatoren
  • 1811 Beiträge:

Geschrieben 7. August 2005 - 11:28

QUOTE (Hexe @ 6. Aug 2005, 23:07)
öhm ja ^^ hier mal meine Meinung als Admin

Das das quasselforum geschlossen wurde war eine gute Entscheidung, da einfach nur noch unsinn gekommen ist, vor allem im Stille-Thread

das aber jetzt jede form von unterhaltungs-threads gleich zunichte gemacht wird find ich auch nicht unbedingt notwendig, da ich denke, das ein Forum von Unterhaltungen lebt... ganz ohne gehts ja wohl nicht...

ich werd einfach mal mit den anderen admins reden und schaund, was wir weiter machen ^^

Jepp ... vielleicht kann man etwas machen, aber versprechen kann man nichts.


@Topic: Irgendwie ... hab ich gar nicht mitbekommen, dass es so viele Closungen gab oO'''
- Колко мило - казва Ставри на Пена - че ми подаряваш за рожденния ден ново CD.
- Но това не е CD - това е тортата, която сама направих и опекох за тебе.


Yomi: ドイツのドイツ語はドイツ語じゃない!>__<
Keisuke: ... えっ?! O___o

#9 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 8. August 2005 - 08:35

ahm....der essen thread, der guten-morgen thread, der wenn dir fad is thread...dann noch id vergangenheit _viele_ closungen von einem bes admin.....
es sieht aus, als wolle man jede aufkommende aktivität im keim ersticken. gedankenaustausch ist auch nicht der sinn eines forums!


mir fällt btw immer "zensur" ein wenn ich das hier sehe...12 threads auf der ersten seite (sticky nicht mitgezählt) 4 davon geschlossen, in denen es zu 50% um diskussionen übers board, verhaltensweisen etc geht....ohne worte

Dieser Beitrag wurde von keiko bearbeitet: 8. August 2005 - 12:55

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#10 Karasu Hikage

Karasu Hikage

    Pokémon Trainer

  • Mitglieder
  • 34 Beiträge:

Geschrieben 8. August 2005 - 18:14

Ich wollte mich zu diesem Thema eigentlich nicht äußern, da ich hier nicht sondernlich aktiv bin *hüstel* ._.

Allerdings finde ich es ganz gut, dass derartige Threads geschlossen wurden... ich meine... wo ist der Sinn in einem "Stille-" "Was habt ihr zuletzt gegessen" etc. Thread? o_O
In den anderen Foren, indenen ich aktiv bin, würden solche Threads keine fünf Minuten existieren... gerade weil jeglicher Diskussionsfaden fehlt... X_X
Und die sinnlosen Postings, die darin teilweise vorkommen haben auch keinen besonderen nutzen außer die Beitragsanzahl zu eröhen... oh wow -.-"

Nya ._.
Fazit: Ich finde die Schließungen berechtigt ^-^ Weil... nur weil in diversen Threads xxxx Postings sind, heißt das noch lange nicht, dass besagter Thread 'lebendig' ist... ist für mich eher eine ansammlung von Spam q,q
user posted image

i-n-a-k-t-i-v

#11 DragonofHeaven

DragonofHeaven

    Wasabi Vernichter

  • Mitglieder
  • 2357 Beiträge:

Geschrieben 8. August 2005 - 21:58

QUOTE
In den anderen Foren, indenen ich aktiv bin, würden solche Threads keine fünf Minuten existieren...

Bei besagten Threads bin ich derselben Meinung. Allerdings kann man nicht erwarten daß den ganzen Tag wer das Board überwacht....
Bei zwei anderen Threads hielt ich es für unangebracht , da sie ein Thema hatten. Nämlich was man in gewissen Situationen macht. Das mag manche nicht interessieren, andere mehr. Aber es ist noch keine Einladung zum Spammen und verstößt gegen keine Regel. Off-Topic ist nun mal Off-Topic.
QUOTE
gerade weil jeglicher Diskussionsfaden fehlt...

Diskutieren ist erst recht nicht möglich weil bei der kleinsten Themaabweichung ebenfalls die Schließung droht.
QUOTE
Und die sinnlosen Postings, die darin teilweise vorkommen haben auch keinen besonderen nutzen außer die Beitragsanzahl zu eröhen...

Quasselforum-Beiträge wurden nicht gezählt.

Ich bin auch in 'nem anderen Forum aktiv und da isses genau andersrum, es gibt fast überhaupt keine Beschränkungen. Da wird in den Threads diskutiert wie es den Leuten paßt. Und wer zu faul ist, den Thread zu lesen und dem Faden zu folgen, der hat eben Pech gehabt. Wirklich sinnlose Threads werden einfach in ein eigenes Unterforum verschoben. Geclosed wird nur wenn wer persönlich wird oder ein Thread 400 Beiträge hat. Und funktioniert trotzdem...

J'ai une âme solitaire


#12 Gast_Duplica_*

Gast_Duplica_*
  • Gäste

Geschrieben 9. August 2005 - 05:45

naja bei solchen threads gibts dann viele seiten, aber kein "neueinsteiger" würd den jemals lesen, weil man sich nicht mehr auskennt...... wenn man beim thema bleibt kann man auch andre dazu bringen sich zu beteiligen!

#13 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 9. August 2005 - 06:47

QUOTE (DragonofHeaven @ 8. Aug 2005, 22:58)
Diskutieren ist erst recht nicht möglich weil bei der kleinsten Themaabweichung ebenfalls die Schließung droht.

das genau ist das jetzige eigentliche problem.

ist schon klar, wenn man _total_ vom thema abkommt, eine bitte zurück zum thema zu kommen, noch eine bitte, verwarnung, schließung. ist alles klar.

ist aber nunmal so, dass, wenn man über ein bes. thema diskutiert, man früher oder später von der ursprünglichen thematik abweicht - das heißt aber nicht, dass man nicht weiterhin über sinnvolles diskutieren kann.

es wäre ja keine komplette themaabweichung, wenn zb im karatethread (dens ja nicht mehr gibt -.-) über kampfkunst im allgemeinen diskutiert wird oder im "geld ist wertlos und verdirbt die menschheit" über die möglichkeit, melonen als zahlungsmittel zu benutzen (nur als beispiel)

nur das wird hier in letzter zeit teilweise unterbunden......

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#14 ani-kun

ani-kun

    being awesome since 1984

  • Mitglieder
  • 3911 Beiträge:

Geschrieben 9. August 2005 - 08:16

QUOTE (Duplica @ 9. Aug 2005, 05:45)
naja bei solchen threads gibts dann viele seiten, aber kein "neueinsteiger" würd den jemals lesen, weil man sich nicht mehr auskennt...... wenn man beim thema bleibt kann man auch andre dazu bringen sich zu beteiligen!

da reichts dann eigentlich, die letzten paar posts oder die letzte seite zu lesen, um dem aktuellen thema folgen zu können ...

einen thread zu schließen, weil man vom thema abkommt und etwas anderes diskutiert, halte ich für bescheuert ... nyu, grad sowas zeugt doch von einer lebendigen diskussion... wenn man mit dieser neuen diskussion dann auf einen eigenen thread ausweichen soll fehlt dort meistens der pfiff dahinter (imho) ~

edit: vor allem weil diese neuen diskussionsfäden meistens mit dem eigentilchen thema in irgend einer form verwandt sind, sieht man ja gut bei den ernsten themen^^ (bin nur froh das da nicht immer sofort geschlossen wird)

edit2: und überhaupt, schafft die posting counter ab xD

Dieser Beitrag wurde von ani-kun bearbeitet: 9. August 2005 - 08:18


#15 Gast_Deus_*

Gast_Deus_*
  • Gäste

Geschrieben 9. August 2005 - 08:38

Was ich in dem Zusammenhang persönlich nicht tolerieren kann ist die Ausreden, man habe einen Thread nicht (ganz) durchgelesen, weil er schon viele Postings enthält. Das würd ich nur durchgehen lassen, wenns wirklich schon extrem viele Posts sind, sodass man grundsätzlich davon ausgehen kann, dass der Thread schon nicht mehr beim Thema ist bzw schon viele off-topic Abmahnungen hinter sich gehabt hat.
Threads, wo man ernsthaft alles durchgelesen haben sollte, wie z.B. die ernste-Themen-Threads erreichen eh nie so eine Postingszahl.
Wo wir schon bei dem Thema sind, bei solchen Threads halte ich es für eine gute Vorgehensweise, keine off topic Abmahnungen zu geben, wenn in einem bestimmten Thread sich aus einem Thema ein anderes ergibt, weils hier dem Diskussionsfluss zuträglich ist. Bei allen anderen Threads kanns nicht zuviel verlangt sein, sich ans Thema zu halten.

#16 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 9. August 2005 - 08:52

QUOTE (ani-kun @ 9. Aug 2005, 09:16)
edit2: und überhaupt, schafft die posting counter ab xD

da, muss ich sagen, bin ich dagegen ^^'''

ich bin stolz auf meine 689 beiträge XD
ich mein, das ist schon wichtig....die beiträge tragen ja zur lebendigkeit etc der community bei, es ist einfach ein scherflein das man so beiträgt ^^

und außerdem gibts die counter überall....das gehört einfach dazu >P

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#17 ani-kun

ani-kun

    being awesome since 1984

  • Mitglieder
  • 3911 Beiträge:

Geschrieben 9. August 2005 - 09:40

na wenn du's für dein ego brauchst ... -_-''

gibt da auch andere möglichkeiten (im gaaaaanz alten consol.at hatten wir n nettes sternchen-system^^) ... man kann den counter ja auch nur im profil lassen oder sowas ...

nyu, ich find den halt einfach nutzlos xD regt doch nur zum spammen an und sagt rein gar nix über die sinnhaftigkeit, kompetenz, whatever aus^^

#18 Gast_Deus_*

Gast_Deus_*
  • Gäste

Geschrieben 9. August 2005 - 10:25

Ich hab auch schon negative Erfahrungen mit Posting Punkten erlebt aus einem anderen Forum, wo man diese wie eine Art Währung übertragen kann. Die sind tw sogar auf Ebay versteigert worden. O_o
Und für Spammen in einem eigenen Forum hats sogar 2 Punkte pro Post gegeben. Also keine Beschwerden über das System hier. :D

Ich selbst find Punkte gut als Indikator für die Aktivität eines Mitglieds (ja, ich weiß, dass das auch täuschen kann, etc), aber im Grunde sind sie auch verzichtbar.
Ich bin btw nicht stolz auf meine >5k Punkte. ;p

#19 ani-kun

ani-kun

    being awesome since 1984

  • Mitglieder
  • 3911 Beiträge:

Geschrieben 9. August 2005 - 10:34

und eben da gibts imho bessere systeme xD
wo halt nicht die genaue anzahl an posts steht, sondern einfach anhand eines titels (wie wir hier auch haben^^) oder sternchen oder was weiß ich, gezeigt wird das der eine user aktiver ist als andere ...

nagut, im grunde ists mir ja eigentlich auch relativ schnurz ob wir nun n counter haben oder nicht xD

gomen fürs ot xD

#20 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 9. August 2005 - 10:49

naja, son sternchensystem, wo man nur ungefähr weiß wieviel der jeweilige user postet ist auch ganz gut ^^ oder so ein lvl system gibts da ja auch noch....aber nya, ich brauchs für mein ego XDD

außerdem sind 700 posts eh ned so viel (im grunde scho, aber global betrachtet >DD) und ja, whatever...

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png