Zum Inhalt wechseln


Foto

Reboot


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
43 replies to this topic

Umfrage: Reboot (49 Mitglieder haben abgestimmt)

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Angel

Angel

Geschrieben 18. August 2005 - 15:03

Ja also da das Thema im anderen Thread aufgekommen ist, würden wir auch gerne eure Meinung dazu wissen.

Wenn wer dazu was sagen will, so steht es ihm frei. Jedoch bitte nur sachlich beim Thema bleiben. Wir wollen hier nicht schon wieder Spam und Streitereien.

#2 Opa Hino

Opa Hino

    Der Alte vom Berge

  • Administrator
  • 3719 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 15:07

Ich glaub nicht, daß ein Reboot irgendwas an der Einstellung der Leute verändern würde.
Allerdings würde damit ein Teil der Historie dieses Boardes untergehen und darum wäre es schade, auch wenn diese nicht immer besonders glorreich war.
Ein ausgelahgertes Quassel- und Spamforum zu verwenden halt ich aber für eine sehr gute Idee. thumbs-up.gif
„Ich bin der eine Nigger aus 10.000.“

#3 The_Patient

The_Patient

    ( ͡° ͜ʖ ͡°) pls no copy pasterino ( ͡° ͜ʖ ͡°)

  • Administrator
  • 9596 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 15:23

Ich schließe mich der Meinung vom Opa Hino an.
Reboot nein, aber Quasselforum auslagern ja.

was Gott bei Nietzsche ist, sind die Admins/Mods im Animeboard, ausgenommen der Kiv, der mir so vorkommt wie der eine Japaner aus dem Bud Spencer Film der seit dem WW2 auf einer Insel alleine stationiert war und ihn keiner darüber informiert hat dass deR Krieg schon aus ist :D


#4 Gast_Steve_*

Gast_Steve_*
  • Gäste

Geschrieben 18. August 2005 - 15:40

Die Idee mit der QF-Auslagerung stammt übrigens von mir, wurde letztes Wochenende bereits mit Erwin und Mikhail ausdiskutiert gn.gif
Mein Webspace bietet unlimited Transfer, wenn mein Provider schon so dumm ist gilt es das auszureizen =3
Nächste Woche wird daran gearbeitet, also noch ein wenig Geduld wink.gif

Einen Reboot halte ich für wenig sinnvoll.

#5 Mina

Mina

    Shaav

  • Mitglieder
  • 7764 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 15:45

QUOTE (Angelic_Layer @ 18. Aug 2005, 16:23)
Ich schließe mich der Meinung vom Opa Hino an.
Reboot nein, aber Quasselforum auslagern ja.

same here

bloß kein reboot ~~
"All the effort in the world won't matter if you're not inspired."

#6 Sertaphim

Sertaphim

    Aushilfs-Ren

  • Mitglieder
  • 762 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 15:51

Auslagern!!
Wart ihr am Kanadischen Biber Tag?

Nein, nein ich bin nicht die Signatur ich putze nur

hab einen neuen Friendstest

#7 ani-kun

ani-kun

    being awesome since 1984

  • Mitglieder
  • 3911 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 15:56

dicht machen! dann hab ich mal mehr zeit und komm auch zum arbeiten xD

nönö, schließe mich mina und ihren vorrednern an^^~<3

#8 Ijuvatar

Ijuvatar

    Problem, Officer?

  • Mitglieder
  • 6067 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 16:00

das QF auslagern....

#9 Dreizehn

Dreizehn

    Irrlicht

  • Moderatoren
  • 7357 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 16:03

Ich bin grundsätzlich gegen einen Reboot. Das würd weh tun -.-° ...Nostalgie.

QF auslagern kann sicher nicht schaden.


Als Gott hat man bedauerlicherweise niemanden, zu dem man beten kann.


#10 naneby

naneby

    Wasabi Vernichter

  • Mitglieder
  • 1969 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 16:15

Ich bin ebenfalls gegen einen Reboot ...

Und das QF auslagern is ne tolle Idee wink.gif
Das Leben hat den Sinn den wir ihm geben.



Mein Verkaufsthread

Otaku.at

#11 Ijuvatar

Ijuvatar

    Problem, Officer?

  • Mitglieder
  • 6067 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 16:19

Wie würde die auslagerung des QFs eigentlich technisch aussehen? läuft das QF dann standalone, also separat paralell zum animeboard, oder ist es weiterhin ein teil des animeboards, der nur auf einem anderem server gehostet wird? das würde mich vom organisationstechnischen her interessieren ô_ô


#12 Mikhail

Mikhail

    AniLAN

  • Mitglieder
  • 3049 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 16:44

Das QF läuft Standalone, wobei wir die zum Erstellungszeitpunkt vorhandenen User übernehmen.
Alle neuen User müssen sich dann zukünftig in beiden Foren anmelden.
Auch die Profile werden getrennt zu warten sein.

Ich habe auch vor alle Userinfos außer Benutzername, Email und Passwort beim übernehmen zu löschen, damit niemand das Gefühl hat seine Daten (voller Name, ICQ, ...) werden weitergegeben.
Für die User die im neuen Quasselboard aktiv sein werden ist es dann ja ein leichtes diese Sachen in Ihrem Profil wieder reinzukopieren.

Und natürlich werden das Animeboard und das Quasselboard sich dann gegenseitig verlinken.

@Steve
Sorry wenns so gewirkt hat, als ich würd ich deine Idee klauen, ich wollte es nur im anderen Thread noch erwähnen weil es gerade dazugepasst hat.
ehemals Daneel

On a dark way, where nothing exists...two people can...
...maybe find something wonderful...like the moon in the sky.[NGE]

#13 Gast_Steve_*

Gast_Steve_*
  • Gäste

Geschrieben 18. August 2005 - 19:20

Bei der Auslagerung müssen wir uns halt überlegen wie wir das mit Mod-und Adminrechten für das QF machen.
Wenn es extern auf meinem Server liegt zählt es ja technisch wie ein seperates Forum gn.gif

#14 Dreizehn

Dreizehn

    Irrlicht

  • Moderatoren
  • 7357 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 19:25

Wenn eine offizielle "Verwandtschaft" mit dem Animeboard.at gibt wird ja sicher auch "aufgepasst", dass keine großen Ausschreitungen (ich mein jetzt besonders Beschimpfungen etc.) stattfinden.
Wer das auch immer moderiert wird viel Zeit aufwenden müssen ;-)
(eine Aufgabe um die ich ehrlich gesagt niemanden beneide)

Lassen wir uns überraschen.


Als Gott hat man bedauerlicherweise niemanden, zu dem man beten kann.


#15 The_Patient

The_Patient

    ( ͡° ͜ʖ ͡°) pls no copy pasterino ( ͡° ͜ʖ ͡°)

  • Administrator
  • 9596 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 19:49

QUOTE (Dreizehn @ 18. Aug 2005, 20:25)
Wer das auch immer moderiert wird viel Zeit aufwenden müssen ;-)
(eine Aufgabe um die ich ehrlich gesagt niemanden beneide)

Lassen wir uns überraschen.

Überraschung... der ehemalige Mod darf es machen :3

was Gott bei Nietzsche ist, sind die Admins/Mods im Animeboard, ausgenommen der Kiv, der mir so vorkommt wie der eine Japaner aus dem Bud Spencer Film der seit dem WW2 auf einer Insel alleine stationiert war und ihn keiner darüber informiert hat dass deR Krieg schon aus ist :D


#16 Ijuvatar

Ijuvatar

    Problem, Officer?

  • Mitglieder
  • 6067 Beiträge:

Geschrieben 18. August 2005 - 19:57

QUOTE (Angelic_Layer @ 18. Aug 2005, 20:49)
QUOTE (Dreizehn @ 18. Aug 2005, 20:25)
Wer das auch immer moderiert wird viel Zeit aufwenden müssen ;-)
(eine Aufgabe um die ich ehrlich gesagt niemanden beneide)

Lassen wir uns überraschen.

Überraschung... der ehemalige Mod darf es machen :3

die ehemaligen mods, mein freund, die ehemaligen :>

#17 LordN

LordN

    MACOnvention

  • Mitglieder
  • 1941 Beiträge:

Geschrieben 19. August 2005 - 04:01

auslagern ist sicher eine gute sache... ;)

ansonsten könnt ihr ja auch einen "nörgelthread" aufmachen, in den alles verschoben wird, das ned so konstruktiv ist und die leute nach ihren bedürfnissen nörgeln können *gg*

ahja, falls das animeboard geschlossen werden sollte -> kommts zu uns (www.maconvention.info/forum) u-a.gif

aber ich hoffs ja doch nicht, zumal ich ja doch auch (noch) gerne hier poste

#18 keiko

keiko

    Gläserner Mensch

  • Mitglieder
  • 7025 Beiträge:

Geschrieben 19. August 2005 - 06:28

war zwar anfangs auch für reboot, aber naja, was bringt sichs, wenn nur alles technische etc weg is, die menschen bleiben ja trotzdem gleich.

also rebooten nein, QF ja ^-^

"Facebook ist Stasi auf freiwilliger Basis."
- Michael Niavarani


Ayugos Ausflug in die deutsche Grammatik
(neu neu neu! 14. Nov 2009)

(re-up 5. Mai 2014)

"Our cafe was the very first maid cafe in europe and is existing since many years as service for conventions in austria."

Leider offline - oh noes! Zum Glück gibts ja die waybackmachine

The Best Of ICHIGO - You can't miss it!
Alternativ auch hier: Klick
[update! 22.04.09]

[re-up 05.05.2014]



ichiquote.png

 


#19 bibi

bibi

    I like Sushi

  • Mitglieder
  • 236 Beiträge:

Geschrieben 19. August 2005 - 11:30

also ich bin eindeutig gegen reboot!!!

das quasselforum auslagern is eine gute Idee ... da ich ja erst kam, als es nimma gab ... will auch mal ins quasselforum was reinschreiben ...


Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum!

der grasgrüne ritter in der grasgrünen rüstung mit dem grasgrünen schwert

#20 Auron Sunriser

Auron Sunriser

    Board Baka

  • Mitglieder
  • 689 Beiträge:

Geschrieben 19. August 2005 - 16:23

Bin ebenfalls gegen Reboot, aber für auslagerung....Is vermutlich echt die beste Lösung, die es gibt...und eine der besten "Neuerungen", da einige Streitereien wegen der Spamfrage entstanden sind...und die damit (hoffentlich) wegfällt...
Ich bin, wie ich bin, und wer mich so nicht akzeptiert, hat mich nicht verdient!